Home RSS Go RED Go BLACK

Archiv - April 11, 2011

Haiti: Reisetagebuch von Marjan Shaki & Lukas Perman

Marjan Shaki & Lukas Perman präsentieren mit Unterstützung der Vereinigten Bühnen Wien am 11. Mai im Ronacher die Highlights der größten Musicalerfolge der VBW in Originalbesetzung zu Gunsten der von Sean Penn gegründeten Hilfsorganisation J/P HRO Haitian Relief Organization. Deshalb bereisen Sie zurzeit das Land und berichten aus Haiti, wie die Hilfsorganisation die Erdbebenopfer tatkräftig unterstützt.

Das Reisetagebuch der beiden Musicaldarsteller gibt es auf musicalclub.at und auf Facebook.

Infos zum Benefiz-Konzert für Haiti finden sich –> hier.

BILD: Schlagersängerin entert Musicalbühne - Helene Fischer in “Rebecca”?

Pia Douwes, Uwe Kröger und Schlagersängerin Helene Fischer, das soll das Hauptdarsteller-Trio sein, wenn es nach Informationen der BILD geht, das ab Dezember 2011 im Stuttgarter Palladium Theater den Musicalfans im Levay/Kunze-Musical “Rebecca” im wahrsten Sinne des Wortes das Gruseln lehren soll.

“Sexy Helene” (BILD) wird, so BILD, auch von Udo Jürgens gelobt: „Sie singt exzellent. Ich bin von ihrer Stimme absolut überzeugt.“ (BILD) Florian Silbereisen ist Helenes Freund, weiß die BILD, und wir wissen, er war ja so ein richtig doller Tod in “Elisabeth”, und, ganz wichtig: “ihr Dekolleté ist” [laut BILD] “die Krönung”. Na dann kann ja nix schiefgehen.

Link
- BILD: Wird sexy Helene unser neuer Musical-Star?

Robert Stadlober & Naked Lunch: Kafkas “Amerika” - live im Wiener Stadtsaal

11. April 2011
20:00bis22:00

amerika_2011.jpgKafka und Pop. Für die Dramatisierung von Franz Kafkas “Amerika” am Stadttheater Klagenfurt (Regie: Bernd Liepold-Mosser) hat die österreichische Rockband Naked Lunch neun Songs als assoziative Annäherung an des Schriftstellers verstörenden Kosmos geschrieben. Keinen Soundtrack als “Begleitmusik” zum Bild, sondern eigene Bilder quasi als Platzhalter der Leerstellen im Fragment gebliebenen Text.

Naked Lunchs “Amerika” steht als Liederzyklus der fast ausgestorbenen Idee des Konzeptalbums näher als jeder herkömmlichen Bühnenmusik, die im besten Fall das Geschehen umrahmt, während hier die Songs buchstäblich aus dem Rahmen fallen - als eigenständige popkulturelle Artefakte auf den schmalen Schultern des alles andere als popigen Riesen Franz Kafka. [Fritz Ostermayer]

Was liegt also näher, die auf CD erschienenen Songs gemeinsam mit dem Hauptdarsteller der Klagenfurter Bühnenversion, Robert Stadlober, live - losgelöst vom Theaterstück - zu präsentieren. Dieses Event geht am 11. April 2011 ab 20 Uhr im Wiener Stadtsaal über die Bühne. Tickets sind noch einige erhältlich, zu bestellen –> hier.

FREISCHWIMMER - das Theaterfestival “on tour” mit integriertem “Blog-Battle”

8. April 2011 19:00bis14. April 2011 19:00

freischwimmer2011.pngNeues aus Theater, Performance und Live Art ist Werft und Landungsbrücke für ein kommendes Theater und sein Publikum. Als Festival “on tour” reist das Theaterfestival FREISCHWIMMER nach dem Auftakt in den Berliner sophiensælen nach Hamburg zu Kampnagel, ans Koproduktionshaus brut in Wien, in das Theaterhaus Gessnerallee nach Zürich und abschließend ans Düsseldorfer FFT.

Sieben Theaterformationen aus dem deutschsprachigen Raum präsentieren Projekte, die sie unter gleichen organisatorischen Bedingungen und im Rahmen der inhaltlichen Programmatik der fünf Gastgebertheater entwickelt haben.

In diesem Jahr wird es erstmalig einen FREISCHWIMMER-Blog-Battle geben! Informationen und die Ausschreibung: –> hier

Am Blog-Battle teilnehmen kann ohne Vorauswahl jeder Festivalbesucher, einzeln oder in der Gruppe. Thema kann alles sein, was mit dem Festival und seinen Themen zu tun hat. Erlaubt sind alle Medien, die internet- bzw. blog-kompatibel sind und alle Genres. Die Zeitschrift Theater der Zeit stellt die Jury für den Wettbewerb. Im Anschluss an jedes Festival wird einer der lokalen Blogs ausgezeichnet und auf der Theater der Zeit-Homepage vorgestellt. Nach dem letzten FREISCHWIMMER-Festival (Mai 2011 in Düsseldorf) wird Theater der Zeit eines von allen teilnehmenden Blogs prämieren. Der Gewinner erhält einen Geldpreis im Wert von 500 Euro.

Festival-Termine
sophiensæle, Berlin: 10.-19. März 2011
Kampnagel, Hamburg: 25. März-2. April 2011
brut, Wien: 8.-14. April 2011
Theaterhaus Gessnerallee, Zürich: 5.-14. Mai 2011
Forum Freies Theater, Düsseldorf: 19.-28. Mai 2011

Link
- FREISCHWIMMER-Festival