Home RSS Go RED Go BLACK

Archiv - Mai 19, 2011

Die Tony Awards und die Kategorie Das “beste Musical”

Was haben

- “The Light in the Piazza”
- “Grey Gardens”
- “Wicked”
- “Caroline, or Change”
- “Next to Normal”
- “The Drowsey Chaperone”
- “Amour”
- “The Color Purple”
- “A Class Act”
- “The Wild Party”

gemein? Nun, sie waren zwar nominiert, haben aber den Tony Award in der Kategorie “Bestes Musical” nicht gewonnen.

Und was haben:

- “Memphis”
- “Billie Elliot”
- “In the Heights”
- “Spring Awakening”
- “Jersey Boys”
- “Spamalot”
- “Avenue Q”
- “Hairspray”
- “Thoroughly Modern Millie”
- “The Producers”
- “Contact”

gemein? Sie wurden als die jeweils besten Musicals ihres “Jahrgangs” mit dem Tony Award als “Best Musical” gekürt, sie sind die besten Musicals des 21. Jahrhunderts, bis dato, so es nach jener Jury geht, die die Tonys vergibt.

Dieses Jahr sind nominiert: “The Book of Mormon”, “Catch Me If You Can”, “The Scottsboro Boys” und “Sister Act”.

In der New York Times machte Kritiker Ben Brantley dieser Tage auf sich aufmerksam, als er die Show “The Book of Mormon” als das beste Musical des Jahrhunderts, also des 21. Jahrhunderts, bezeichnete (”the show that snared 14 Tony nominations this month and happens to be the best new musical (so far, anyway) of the 21st century”).

Kann man nur hoffen, dass die Tony-Jury sich da an seiner Meinung orientiert, denn fast könnte man anhand der Listen den Eindruck gewinnen, dass “Sister Act” am ehesten “Best Musical”-kompatibel ist.

Theater Die Neue Tribüne: C’mon everybody

19. Mai 2011
19:30bis21:30

Neun Studenten der Konservatorium Wien Privatuniversität zeigen im Theater Neue Tribüne Wien die Rock ‘n’ Roll-Revue “C’mon Everybody”: Jil Cleese, Marja Hennicke, Karla Lawrence, Steven Klopp, Karolin Konert, Marcel-Philip Kraml, Michael Souschek, Judith von Orelli und Matthias Weißschuh.

Teil 1 ist der heutigen Rockmusik gewidmet bis hin zum Rock der 1970er Jahre, Teil 2 widmet sich den Fifties und Sixties.

Musikalische Leitung Teil 1: David Hoyer
Musikalische Leitung Teil 2: Lior Kretzer
Künstlerische Leitung Teil 1: Wolfgang Groller
Künstlerische Leitung Teil 2: Erhard Pauer

Aufführungstermine
19., 20., 21. Mai 2011, 20 Uhr
26., 27. Mai 2011, 20 Uhr

Weitere Informationen und Kartenbestellungen unter 0664/2344256 oder per Email : office@tribuenewien.at
www.tribuenewien.at