Home RSS Go RED Go BLACK

Archiv - November 23, 2011

„Quality. Authenticity.“ – No na

Auf die Idee, als Argument für überteuerte Preise einzelner Files mit Backing Tracks „Quality. Authenticity.“ anzuführen, muss man mal kommen. So, als wären Qualität und Authentizität nicht bei jeder Aufnahme gefragt. Die Firma GlobalVision Records hat seit kurzer Zeit Files mit „Backing Tracks“ im Angebot. Jeder Song kostet 9,99 Dollar, die gesamte „CD“ (die man sich allerdings nicht mal selbst brennen kann, dafür müsste man extra zahlen) „Jekyll & Hyde“ kommt auf 59,99 Dollar. Zu dem teuren Vergnügen geht’s –> hier

Apropos „Qualität”:

You will receive an email with LINKS to MP3 and PDF files. Our MP3 files are encoded at 256k, which is “near-CD quality”.

256 sind Substandard, 320 wären das Mindeste, was man um den Preis bekommen sollte, lossless wäre eigentlich zu erwarten.

MuseumsQuartier: Rocky Horror Show

23. November 2011
20:00bis22:00

Eine Tourproduktion der “Rocky Horror Show” macht mal wieder Station im Wiener MuseumsQuartier. 23 Mal ist das Musical in Wien zu sehen. Die Premiere steigt am 23. November 2011 in der Halle E des MuseumsQuartiers. Die Preise: 32,80 Euro bis 77 Euro bzw. 81,60 Euro am Freitag und Samstag.

Besetzungsdetails demnächst.

Premiere: 23. November 2011, 20 Uhr

Weitere Infos demnächst –> hier