Home RSS Go RED Go BLACK

Archiv - Dezember 1, 2011

Grammy-Nominierungen 2012

Am 12. Februar 2012 finden die 54. Grammy Awards statt, in der vergangenen Nacht wurden die Nominierungen für die begehrten Preise der National Academy of Recording Arts & Sciences verlautbart. Ein paar Nominierungen in den in etwa Musiktheater (& -Film)-relevanten Kategorien:

Best Musical Theater Album
01. Anything Goes - New Broadway Cast Recording [Ghostlight Records]
02. The Book of Mormon - Original Broadway Cast [Ghostlight Records]
03. How to succeed in Business without really trying - 2011 Broadway Cast Recording [Decca]

Best Compilation Soundtrack For Visual Media
01. Boardwalk Empire: Volume 1 - (Various Artists) [Elektra]
02. Burlesque - Christina Aguilera [RCA Records]
03. Glee: The Music, Volume 4 - (Glee Cast) [Columbia Records]
04. Tangled - (Various Artists) [Walt Disney Records]
05. True Blood: Volume 3 - (Various Artists) [WaterTower Music]

Best Song Written For Visual Media
01. Born to be somebody (aus “Never say Never”)
Diane Warren, songwriter (Justin Bieber) [Island/Raymond Braun/School Boy]
02. Christmastime is killing us (aus “Family Guy”)
Ron Jones, Seth MacFarlane & Danny Smith, songwriters (Danny Smith, Ron Jones & Seth MacFarlane)
[Fox Music]
03. I see the light (aus “Tangled”)
Alan Menken & Glenn Slater, songwriters (Mandy Moore & Zachary Levi) [Walt Disney Records; Publishers: Wonderland Music/Walt Disney Music]
04. So long (aus “Winnie the Pooh”)
Zooey Deschanel, songwriter (Zooey Deschanel & M. Ward) [Walt Disney Records; Publisher: Walt Disney Music]
05. Where The River Goes (aus “Footloose”)
Zac Brown, Wyatt Durrette, Drew Pearson & Anne Preven, songwriters (Zac Brown) [Atlantic/Warner Music Nashville; Publishers: Weimerhound Publishing,Warner-Tamerlane Publishing, CYP Two Publishing,
Lil Dub Music/Angelika Music]
06. You Haven’t seen the last of me (aus “Burlesque”)
Diane Warren, songwriter (Cher) [RCA Records; Publisher: Realsongs]

Best Pop Duo/Group Performance
01. Body and Soul: Tony Bennett & Amy Winehouse
Track from: Duets II [Columbia Records]
02. Dearest: The Black Keys
Track from: Rave On Buddy Holly [Fantasy]
03. Paradise: Coldplay
[Capitol Records]
04. Pumped up Kicks: Foster The People
Track from: Torches [Star Time Intl./Columbia]
05. Moves like Jagger: Maroon 5 & Christina Aguilera
Track from: Hands All Over [A&M/Octone Records]

Best Traditional Pop Vocal Album
01. Duets II: Tony Bennett & Various Artists - [Columbia Records]
02. The Gift: Susan Boyle - [Syco Music/Columbia Records]
03. In concert on Broadway: Harry Connick Jr. - [Columbia Records]
04. Music is better than words: Seth MacFarlane - [Universal Republic]
05. What matters most: Barbra Streisand - [Columbia Records]

Eine Liste aller Nominierungen gibt es –> hier zum Download.

W.U. Chor: A Ceremony of Carols

1. Dezember 2011
20:00bis22:00

Zu Beginn der Adventszeit gestaltet der W.U. CHOR ein besinnliches Konzert mit Werken, die musikalisch und inhaltlich Licht in die dunkle Jahreszeit bringen. Der Bogen spannt sich von klassischen Adventsstücken von Rheinberger über spanische Volksweisen bis hin zu Stücken des 20./21. Jahrhunderts von Britten, Lauridsen und Whitacre. Das Herzstück der Darbietung ist das Werk Ceremony of Carols von Benjamin Britten, das ursprünglich für einen Knabenchor komponiert wurde, und hier in einer Bearbeitung für vierstimmigen Chor und Harfe zur Aufführung kommt.

W.U. CHOR WIEN
Harfe: Judith Schiller
Musikalische Leitung: Andrés García

01.12.2011, 20 Uhr
Servitenkirche, Servitengasse 9, 1090 Wien

03.12.2011, 20 Uhr
Wotrubakirche, Rysergasse, 1230 Wien

Kartenpreise:
Abendkassa: EUR 15,- (ermäßigt EUR 13,-)
Reservierungen unter: ceremony@gmx.at
Vorverkauf: EUR 12,- (ermäßigt EUR 10,-)

Lisa Greslehner: „Quer durch den Gemüsegarten“

1. Dezember 2011
20:00bis23:00

gemuesegarten2011.jpg„Quer durch den Gemüsegarten“ heißt das Musikprojekt der jungen Musicaldarstellerin Lisa Greslehner, mit dem sie am 1. Dezember 2011 zu Gunsten der Kinderkrebsforschung des St. Anna Kinderspitals in der Wiener Soulveranda zu sehen ist.
Mit ihrer Band, Michael Schnell am Klavier, Onwuama Richson an der Cajon und Martin Hlatky an der Gitarre, bietet die Absolventin der Sunrise Studios einen buntgemischten „Musiksalat“ – mit Songs von Musical bis Pop. Begleitet wird Lisa von der Sunrise-Absolventin Aloysia Astari („Miss Saigon“, Stadttheater Klagenfurt) und Katherine Fields. Nähere Infos –> hier.

„Quer durch den Gemüsegarten“
Vocals: Lisa Greslehner
Backing Vocals: Aloysia Astari , Katherine Fields
Klavier: Michael Schnell
Gitarre: Martin Hlatky
Cajon: Onwuama Richson

Tickets
E-Mail: querdurchdengemuesegarten@gmail.com
Tel.: 0676 442 2444
Studenten: 7€
Erwachsene: 12€
Einlass: 20 Uhr

Infos zur Spendenaktion
Tag für Tag rettet die St. Anna Kinderkrebsforschung in Österreich das Leben krebskranker Kinder und leistet mit ihren Forschern einen wichtigen Beitrag zur weltweiten Bekämpfung von Kinderkrebs. Der Reinerlös der Veranstaltung geht an die Kinderkrebsforschung des St. Anna Kinderspitals.

Links
- YouTube-Kanal von Lisa Greslehner
- Lisa Greslehner @Facebook