Home RSS Go RED Go BLACK

Archiv - April 1, 2012

Riccardo Greco & Gabriela Ryffel: „Blessing“

Derzeit im Ronacher bei „Sister Act“ engagiert und in der „Jesus Christ Superstar”-Produktion von 2012 als Peter/Simon ein Hit: Riccardo Greco.
Ebenfalls bei „Sister Act“ und der „Jesus Christ Superstar“-Produktion von 2012 dabei: Gabriela Ryffel.

Links
- Riccardo Greco: Official Website
- Gabriela Ryffel @stimmgerecht.de

ROBOCOP! The Musical!

Wer lässt sich schon die Chance entgehen, am 1. April, dem Nationalfeiertag der blöden Scherze, einen ebensolchen zu machen. Also scherzen wir mal: „Robocop! The Musical!“ kommt zurück. Letztes Jahr wurde es in Detroit uraufgeführt …

Nein, alles kein Scherz – derzeit läuft auf der Funding-Plattform „Kickstarter.com“ ein Projekt, bei dem man noch fünf Tage mitmachen kann, um „Robocop” The Musical“ demnächst als Cast CD live bei sich zuhause abspielen zu können, und eine Wiederaufnahme der Show ist für 31. Mai 2012 tatsächlich geplant, wenn man Berichten der Huffington Post glaubt (was ja manchmal ein Fehler ist). Geschrieben haben die Show Sean May (Buch) und Ryan Parmeter. Die erste Aufführungsserie war ein Hit!

Klingt absurd, fast blond, aber ehrlich, es könnte blondere Ideen auf dieser Welt, in dieser Stadt, also in Wien, für Musicalproduktionen geben, nicht wahr, und jeder würde auf solch blonde Aprilscherze reinfallen … Aber man sollte es nicht übertreiben mit schlechten Scherzen.

Links
- Huffington Post: Robocop, the Musical Appeals To Kickstarter To Record Official Soundtrack
- Robocop, the Musical @Kickstarter.com

Wiener Kammerspiele: Singin’ In The Rain

1. April 2012
20:00bis23:00

Basierend auf dem gleichnamigen MGM-Film feierte die Musicalproduktion der Wiener Kammerspiele “Singin’ In The Rain” am 22. September 2011 Premiere. Ab 1. April 2012 (bis 30. April) steht die Sow wieder am Programm der Wiener Kammerspiele.

Leading Team
Drehbuch und Adaptierung: Betty Comden und Adolph Green
Musik und Songtexte: Nacio Herb Brown und Arthur Freed
Deutsche Fassung: Hartmut H. Forche
Regie: Werner Sobotka
Bühnenbild: Amra Bergman-Buchbinder
Kostüme: Elisabeth Gressel
Musikalische Leitung: Christian Frank
Choreografie: Ramesh Nair
Choreografische Assistenz: Katrin Mersch

Cast
Don Lockwood: Gaines Hall
Cosmo Brown: Ramesh Nair
Lina Lamont: Jennifer Kossina
Kathy Selden: Nina Weiß
R. F. Simpson: Thomas Weissengruber
Dora Bailey/Miss Dinsmore: Katharina Dorian
Roscoe Dexter: Ronnie Veró Wagner
Sprachlehrer: Markus Simader
Tenor: Christian Petru
Zela Zanders: Jennifer Pöll
Sid Phillips: Oliver Liebl

Swing: Katrin Mersch

Damenensemble
Katharina Dorian, Wilbirg Helml, Daniela Lehner, Jennifer Pöll, Katharina Strohmayer

Herrenensemble
Ronnie Veró Wagner, Christian Petru, Oliver Liebl, Markus Simader

Komparsen
Daniela Baresch, Julia Melcher, Georg Blume, Piotre Danzinger

Link
- Wiener Kammerspiele