Home RSS Go RED Go BLACK

3sat: Rock the Ballet - Aus der alten Oper Frankfurt

18. Dezember 2010
20:15bis21:30

„Rock the Ballet“ steht für pure Tanzleidenschaft, unendliche Energie und mitreißende Musik. Der Ausnahme-Choreograf und Ballett-Rebell Rasta Thomas und seine junge New Yorker Company „The Amazing Boys of Dance“ verbinden in ihrer Rock-Ballett-Explosion klassischen Tanz, Pop- und Rock- Musik und fesselnde Videoprojektionen zu einem einzigartigen Erlebnis.

Professionell vereinen die exzellenten Tänzer um Ausnahmetalent Rasta Thomas und seine Partnerin Adrienne Canterna-Thomas das Atemberaubendste aus Ballett, Jazz-und Modern Dance, Hip-Hop und Akrobatik. Dies geschieht mit einem Höchstmaß an Virtuosität, Präzision und mitreißender Energie. Unterstützt wird die Company dabei von einer umfassenden Musikauswahl: Die Bandbreite reicht von Queen und U2 über Michael Jackson, Coldplay, Black Eyed Peas und Prince bis Maria Callas.

Alle Tänzer sind in großen Compagnien ausgebildet worden und durch zahlreiche Auftritte in Broadway-und Hollywood Produktionen geschult. Besonders Rasta Thomas gilt als Ausnahmetalent der amerikanischen Tanzszene. Bereits als Teenager gewann er zahlreiche internationale Preise. Gastengagements führten ihn zum russischen Kirov Ballet, zum Joffrey Ballet Chicago, zum japanischen K-Ballet, zum American Ballet Theatre in New York und zum Beijing Central Ballet u. a.

2005 gab Rasta Thomas sein Broadway Debüt in der Hauptrolle des Eddie in Twyla Tharp’s „Movin Out“. Außerdem tanzte er in diversen Fernsehproduktionen sowie im Film „One Last Dance“ mit Patrick Swayze, bevor er 2007 die „Amazing Boys of Dance“ - auch „Bad Boys of Dance“ genannt -gründete und 2008 die Show „Rock the Ballet“ schuf, mit der die Company sehr erfolgreich durch die ganze Welt tourt.

Mit: Rasta Thomas, Adrienne Canterna-Thomas, Michael Keefe, Robbie Nicholson, Anthony Colantone, Chris McCarthy Alexei Geronimo
Choreografie: Rasta Thomas, Adrienne Canterna-Thomas
Musik von: Queen, U2, Michael Jackson, Coldplay, Black Eyed Peas, Prince u. a.

Aufzeichnung vom 24. / 25. August 2010 in der Alten Oper Frankfurt
Sendedaten: Samstag, 18. Dezember 2010, 20.15 Uhr

Programmliste
Akt 1: Beautiful Day
* I Gotta Feelin’ - Balck Eyed Peas (00:00:24)
* Vertigo - U2 (00:04:33)
* Carmen - Maria Callas (00:07:47)
* American Woman - Lenny Kravitz (00:11:43)
* Crash into Me - Dave Mathews Band (00:13:40)
* Viva la Vida - Coldplay (00:16:57)
* Faithfully - Jouney (00:21:00)
* With or Without You - U2 (00:24:05)
* Ne me Quitte Pas - Jacques Brel (00:29:00)
* Beautiful Day - U2 (00:32:50)
Akt 2: Rock You
* Improv Intro - Clint Mansell (00:36:45)
* We Will Rock You - Queen (00:41:27)
* Let’s Go Crazy - Prince (00:42:27)
* In the Closet - Michael Jackson (00:44:09)
* PYT - Michael Jackson (00:45:15)
* Bicycle Race - Queen (00:46:22)
* Baby I’m a Star - Prince (00:47:09)
* Wanna Be Startin’ Somethin’ - Michael Jackson (00:48:56)
* Man in the Mirror - Michael Jackson (00:50:10)
* When Doves Cry - Prince (00:52:55)
* It’s about That Walk - Prince (00:53:10)
* Another One Bites the Dust - Queen(00:55:16)
* Billy Jean - Michael Jackson (00:57:04)
* Smooth Criminal - Michael Jackson (00:57:17)
* Body Language - Queen (00:58:42)
* The Way You Make You Feel - Michael Jackson (00:59:45)
* Bohemian Rhapsody - Queen (01:01:14)
* Bad - Michael Jackson (01:06:19)

»

Ihr Kommentar

Abonniere ohne zu kommentieren

HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>