Home RSS Go RED Go BLACK

Österreichische Erstaufführung: Ken Davenports “Mein erstes Mal” im 3raum-Anatomietheater

11. Juni 2011
20:00bis22:00

Ken Davenports Off-Broadway-Hit “Mein erstes Mal”, der mit wahrhaftig erlebten Geschichten intime Premieren nackter Körper entlarvt, ist in Wien gelandet, als Produktion von werktreu5.

Als etwas Außergewöhnliches angekündigt, wird es nicht selten ein Flop: Das “erste Mal“ als Akt zwischen wunderschön, aufregend, unbeschreiblich und peinlich, absurd, schmerzhaft, ungewollt und weniger süß.

Anregung zu dem Stück fand Davenport durch die Website MYFIRSTTIME.com. 1996 von Peter Foldy und Craig Stuart gegründet, haben im Laufe der Jahre dort tausende Menschen ihr ganz persönliches erstes Mal geschildert – von falschen Erwartungen, emotionalen und körperlichen Niederlagen, romantischen Hochgefühlen, fantasievollen Begegnungen bis hin zur gewaltsamen Entjungferung.

Vier Darsteller wühlen sich durch die Betten fremder Geschichten, die auf der Website zu finden sind. Die Web-2.0-Generation wird auf der Theaterbühne reflektiert.

Darsteller
Sabine Kranzelbinder, Michaela Mock, Markus Pol und Markus Schöttl

Leading Team
Regie: Stephan Wapenhans/Michaela Mock

Vorstellungen
Premiere: 08. Juni 2011 um 20.00 Uhr im 3raum-Anatomietheater Wien
Weitere Termine: 9., 10. und 11. Juni 2011

Tickets
Online
- 3raum-Anatomietheater
- werktreu5
Telefonisch unter +43 (0)650 / 323 33 77

»

Ihr Kommentar

Abonniere ohne zu kommentieren

HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>