Home RSS Go RED Go BLACK

stadtTheater Walfischgasse: Peter Kratochvil - Sea Me

24. Oktober 2008
22:00bis22:25

stadtTheater Walfischgasse: Peter Kratochvil - Sea Me

“Novocento” (basierend auf dem Roman von Alessandro Baricco ) handelt von einem außerordentlich virtuosen Pianisten, der an Bord der Virginian geboren wird und das zu seinem Zuhause gewordene Schiff nicht verlassen möchte.
Die Rundreisen machen ihn als Ozeanpianisten weltberühmt - zu einer Legende - was den selbst ernannten „Erfinder des Jazz“, den amerikanischen Pianisten Jelly Roll Morton, herausfordert, ein Klavier-Duell gegen Novecento zu eröffnen.
Der beste Freund Novecentos, der Trompeter Tim Tooney, der die meiste Zeit die Geschichte erzählt, verlässt in den 30er Jahren das Schiff und verliert Novecento aus den Augen. Nach dem 2. Weltkrieg erfährt Tim jedoch, dass die Virginian versenkt werden soll … und Novecento … ?

Novecento ist als Monolog angelegt, Peter Kratochvil nimmt die Rollen aller beteiligten Personen an. Eine Hymne an die Musik, die Leidenschaft und die Freundschaft — verrückt, emotional, nachdenklich. Erzählt und gespielt von Peter Kratochvil, am Klavier: Lior Kretzer.

Dauer: 25 min
Termine:
24.10.2008, 22:00
7.11.2008, 22:00
21.11.2008, 22:00

»

Ihr Kommentar

Abonniere ohne zu kommentieren

HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>