Home RSS Go RED Go BLACK

Raimund Theater: Wider die Gewalt

5. November 2007
19:30bis22:30

Raimund Theater: “Wider die Gewalt”, 19:30 Uhr
18. Gala “Wider die Gewalt”, organisiert von Marika Lichter.

Das Projekt „Gegen Gewalt in der Familie“ wurde im Mai 1990 von Dr. Franz Vranitzky ins Leben gerufen. Zweck der Aktion ist es, Vereinen und Organisationen, die sich der Bekämpfung von Gewalt in der Familie widmen, finanzielle Unterstützung zu gewähren, um die Durchführung ihrer Arbeit zu erleichtern und zu fördern.

An dem Projekt haben sich bisher zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens beteiligt, vor allem aber Künstler und Sponsoren, die mit ihrem Einsatz die Abhaltung der Benefizgala „Wider die Gewalt“ im Theater an der Wien in all den Jahren ermöglichten.

Mitwirkende:
Adi & Edi, Lidia Baich, Maria Bill, Sandra Cervik, Dobrek Bistro, 5/8erln in Ehr’n, Adi Hirschal, Katharina Kallauch, Maria Köstlinger, Uwe Kröger, Andy Lee Lang, Marika Lichter, Luttenberger*Klug, Nadja Maleh, Ludwig Wolfgang Müller, Musical Kids Company, PALAZZO-Künstler, PBH-Club, Erika Pluhar, Claudia Stöckl, West Side Story, Wiener Sängerknaben, Wietske van Tongeren, Valerie, Zweitfrau

»

Ihr Kommentar

Abonniere ohne zu kommentieren

HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>