Home RSS Go RED Go BLACK

stadtTheater Walfischgasse: Backstage

9. März 2011
20:00bis22:00

Backstage - Ein Blick aus der Beleuchterkabine
von William M. Downs

Es ist die letzte Aufführung der etwas fragwürdigen Inszenierung von „Hamlet“ am Chicago-Ensemble-Repertory-GroupTheatre-Projekt. Hammet, technischer Direktor, Produzent, Beleuchter und Inspizient in einem, wird plötzlich mit einem neuen Mitarbeiter, zuständig für das Mischpult, konfrontiert - seinem Stiefvater. Es ist kein fröhliches Wiedersehen. Während die beiden versuchen, ihre gespannte Beziehung zueinander auszuloten, müssen sie mit einer Krise im Theater fertig werden: die Schauspieler leiden unter einer Lebensmittelvergiftung, Yoricks Schädel ist weg, Polizei im Haus, und das Schlimmste, der bekannte Kritiker der Chicago Tribune besucht an diesem Abend die Vorstellung. Die Techniker entscheiden. Es gibt nur einen Weg, um das Desaster zu verhindern: Der Kritiker muss sterben …

Mit Thomas Borchert, Alexander Strobele, Emese Fay, Daniel Keberle und Dirk Nocker

Regie: André Pohl
Ausstattung: Armella Müller

Premiere: 9. März 2011, 20 Uhr
Weitere Vorstellungen bis 20. April 2011

Weitere Infos -> hier

»

Ihr Kommentar

Abonniere ohne zu kommentieren

HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>